Book Direct
  • Täglich KOSTENLOSES Frühstück
  • KOSTENLOSES Abendessen lin der ersten Nacht von 4+ Nächten mit Meerblick Balkonzimmer Aufenthalt
  • KOSTENLOS BUBBLYbei der Ankunft in den Seaview Balcony Rooms
  •  Bestpreisgarantie
  •  AGB gelten

Datenschutzerklärung

Ommaroo Hotel Limited

 


Ausgabedatum: 9 April 2019

Versionsnummer: 1.00

Anwendbares Recht:     Das Datenschutzgesetz (Jersey) 2018


Im Ommaroo Hotel ist uns Ihre Privatsphäre und Ihr Datenschutz sehr wichtig.
Zweck dieser Richtlinie
Diese Richtlinie soll Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir gegebenenfalls erheben, wie wir sie erfassen und wie wir sie verwenden, unter Berücksichtigung der folgenden Punkte;

  • Das Ommaroo Hotel als Datenverantwortlicher
  • Ob oder wie wir Dritte (Prozessoren) einsetzen.
  • Ihre Rechte nach dem Gesetz

Wir können über unsere Website www.ommaroo.com und direkt oder indirekt per E-Mail, Telefon oder auf andere Weise Informationen über Sie sammeln, wenn Sie uns kontaktieren.

Die Informationen, die wir über Sie sammeln, wenn Sie damit einverstanden sind, ermöglichen es uns, Sie zu kontaktieren und Ihnen Informationen über Dienstleistungen zu senden, an denen Sie möglicherweise ein Interesse haben, ausgedrückt oder impliziert (z.B. Angebote, Rabatte oder zusätzliche Dienstleistungen).

  • Mit der Übermittlung Ihrer Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese zu diesem Zweck verarbeiten.
  • Wir werden Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, es handelt sich um die hierin definierte Definition für die Erbringung von Dienstleistungen, die Sie angefordert haben,
  • Die einzige Ausnahme sind unsere gesetzlichen Verpflichtungen gegenüber Behörden und der Polizei im Falle von Ermittlungen.

Mit dem Besuch unserer Website und dem Abschluss eines der Einwilligungsprozesse (d.h. dem Abonnement eines Dienstes und/oder der Bereitstellung Ihrer Kontaktinformationen) akzeptieren und stimmen Sie den in dieser Datenschutzerklärung definierten Praktiken zu.

Im Sinne des Data Protection (Jersey) Law 2018 (“DPJL”);

  • der für die Datenverarbeitung Verantwortliche: Ommaroo Hotel Limited
  • Datenverarbeiter: Im Folgenden werden alle Drittanbieter definiert, die es uns ermöglichen, spezifische Dienstleistungen zu erbringen, die von Ihnen angefordert werden (siehe Prozessoren unten).

Informationen, die wir von/über Sie erfassen können
Wir können die folgenden Daten über Sie erheben und/oder verarbeiten:

  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen – durch das Ausfüllen von Formularen auf unserer Website oder durch das Eingehen einer Buchung bei uns, oder durch Korrespondenz mit uns per E-Mail, Brief, Telefon oder auf andere Weise, einschließlich der Daten, die Sie uns durch die Registrierung für die Nutzung unserer Website, oder durch das Abonnement von Newslettern oder anderen Informationsdiensten, oder durch die Teilnahme an unserem Webforum, oder durch die Beantragung von Dienstleistungen, und wenn Sie ein Problem mit unserer Website melden, oder anderweitig mit uns Kontakt aufnehmen.
  • Personenbezogene Daten – die Informationen, die Sie uns geben, können Folgendes umfassen: Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie Finanz- und Kreditkarteninformationen. Dies alles sind personenbezogene Daten, die dem DPJL unterliegen.
  • Datenschutz – alle personenbezogenen Daten und andere Daten, die wir speichern, werden von uns in Übereinstimmung mit den Grundsätzen des DPJL geschützt.
  • Datensicherheit – Wir sind bestrebt, alle angemessenen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten zu ergreifen. Alle von uns gesammelten Daten werden auf einer sicheren Plattform in einer sicheren Hosting-Einrichtung gespeichert, und wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass jeder Zugriff vorab autorisiert und aufgezeichnet wird.

 

  • Andere Informationen, die wir über Sie sammeln – In Übereinstimmung mit unserer gesetzlichen Verpflichtung, betrügerische oder missbräuchliche Nutzung unserer Website oder unserer Dienstleistungen zu verhindern, können einige Daten automatisch erfasst werden und umfassen die folgenden Punkte:
  • Technische Informationen – wie z.B. Ihre Internet-Protokoll-(IP)-Adresse, Login-Informationen, Zeitzone, Browsertyp/-version mit Plug-in-Typen/-versionen, Geräteinformationen;
  • Informationen über Ihren Website-Besuch – wie z.B. Ihre Uniform Resource Locators (URL), einschließlich Datum und Uhrzeit, besuchte/gesuchte Dienste, Standortstatistiken, Interaktion (Scrollen, Klicks, Mouse-Overs), Exit-Methoden außerhalb von Seiten, Telefonnummern (wenn sie zum Aufrufen unserer Kundenservice-Nummer verwendet werden), Route zu/von unserer Website oder von Suchmaschinenlinks zu unserer Website, einschließlich Suchmaschinenadresse und verwendeter Suchbegriff.
  • Unsere Website speichert keine identifizierenden Informationen über Ihren Besuch auf Ihrem Computer, mit Ausnahme einer kleinen Textdatei namens Cookie, die an sich keine identifizierenden Informationen enthält und nicht bedeutet, dass Sie die Website aufgerufen haben. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter dem Link zur Cookie-Richtlinie am Ende dieses Dokuments.
  • Je nach Konfiguration Ihres Browsers können Seiten und Bilder, die Sie auf unserer Website betrachten, auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Funktion (die Sie konfigurieren können) wird als Caching bezeichnet.
  • Alle Informationen, die Sie mit unserer Website austauschen, sind für die Administratoren zugänglich und werden nur verwendet, um Missbrauch, Betrug und Bedrohungen für die Vertraulichkeit oder Sicherheit der Benutzer zu verhindern. Auf diese Informationen wird nur in Bezug auf spezifische Berichte über solche Aktivitäten zugegriffen.
  • Informationen, die wir von anderen Quellen erhalten – Informationen über Sie können von uns erhalten werden, wenn Sie eine andere Website oder einen anderen Dienst nutzen, die mit unserem normalen Geschäftsbetrieb verbunden sind.
  • Dritte können uns auch Informationen über Sie zur Verfügung stellen, insbesondere aus den folgenden Quellen: unsere Geschäftspartner und/oder Subunternehmer oder Buchungsagenturen und/oder Kreditauskunfteien für Zahlungs- und Lieferdienste oder Werbe- und Marketingdienstleistungen oder unsere technischen und analytischen Anbieter oder unsere Suchmaschinen- und Suchinformationsanbieter.

Wie Ihre Daten verwendet werden
Die von uns über Sie gespeicherten Daten werden wie folgt verwendet:

  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen – diese Informationen werden verwendet, um unseren Verpflichtungen aus Verträgen zwischen Ihnen und uns und/oder unseren gesetzlichen Verpflichtungen und/oder;
  • um Ihre Anfragen nach Informationen und Dienstleistungen zu erfüllen, oder
  • um Sie über Änderungen an unseren Diensten zu informieren oder Vorschläge/Empfehlungen zu machen, die Sie interessieren könnten, oder
  • um den Inhalt unserer Website zu verbessern und sicherzustellen, dass er für Sie und Ihr Gerät effektiv präsentiert wird, oder
  • um jeden vermuteten Verstoß gegen die Bedingungen oder anderweitig mit Ihnen zusammenhängende Angelegenheiten zu untersuchen und die Einhaltung der Vorschriften zu überwachen, auch durch die Verwendung von Keyword-Triggern zur Untersuchung einer möglicherweise unangemessenen Nutzung, oder
  • sich mit Ermittlungen durch die Polizei oder andere Aufsichtsbehörden befassen.
  • Informationen, die wir über Sie sammeln – wir verwenden diese Informationen:
  • zur Verwaltung unserer Website sowie für unseren effizienten Betrieb, der Analysen, Recherchen, Statistiken und Umfragen sowie Tests und Fehlerbehebungen umfasst;
  • um unsere Website und Inhalte für Benutzer und deren Geräte zu verbessern;
  • um Ihnen die Interaktion mit unserer Website zu ermöglichen und die Vorteile unserer Online-Dienste zu nutzen, wann immer Sie dies wünschen;
  • Sicherstellung der Sicherheit unserer Website durch Überwachung im Rahmen der kontinuierlichen Prozessverbesserung, die eine Best Practice-Empfehlung des DPJL ist;
  • die Werbe- und Marketing-Effektivität für die Nutzer zu überwachen und/oder die Werbung nach ihrer Relevanz für die Nutzer zu verfeinern;
  • um gezielte Vorschläge/Empfehlungen an die Nutzer zu Diensten zu ermöglichen, die von Interesse sein könnten;
  • um sicherzustellen, dass Sie über besondere Dienstleistungen informiert werden (z.B. Ernährung oder andere Bedürfnisse/Präferenzen, die für Sie anwendbar oder vorteilhaft sein können).

 

  • Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten – wir können Informationen von Dritten verwenden, die mit Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, kombiniert werden können und/oder von uns gesammelte Informationen, die für die oben definierten Zwecke verwendet werden können.

Kennen Sie Ihre Rechte
Nach dem DPJL haben alle Personen, die Eigentümer ihrer personenbezogenen Daten sind, spezifische und klare Rechte, und zwar;

DPJL: Individuelle RechteBeschreibung
Recht auf LöschungJeder Einzelne hat das Recht, auf Wunsch vergessen zu werden. Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche muss Ihre personenbezogenen Daten aus seinen Systemen entfernen und diese von allen Systemen Dritter dieses Verantwortlichen anfordern.
ZugangsrechtJede Person hat das Recht, auf Anfrage auf ihre über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zuzugreifen.
Recht auf PortabilitätJede Person hat das Recht, ihre personenbezogenen Daten anzufordern und sie für andere Parteien zu verwenden, mit denen sie zusammenarbeiten möchte.
Recht auf InformationJede Person hat das Recht, über die Verwendung ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden, was auf Anfrage der Person oder vor einer Änderung der Verwendung dieser Daten durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen erfolgen kann, wodurch die Person das Recht auf Einwilligung oder Widerspruch hat.
WiderspruchsrechtJede Person hat das Recht, der Verwendung ihrer personenbezogenen Daten für jeden von einem Verantwortlichen vorgeschlagenen Zweck zu widersprechen.
Recht auf NachbesserungJede Person hat das Recht, Fehler in ihren personenbezogenen Daten zu korrigieren.
Recht auf EinschränkungJede Person hat das Recht, die Verwendung ihrer personenbezogenen Daten für eine bestimmte Art der Verarbeitung einzuschränken.
Rechte an automatisierten Entscheidungen & ProfilerstellungJede Person hat das Recht, automatisierte Entscheidungsprozesse oder Profilerstellung auf der Grundlage ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder abzulehnen.